Kürbis Galette mit Bergkäse

Kürbis Galette mit Bergkäse

Hier kommt noch schnell ein letztes Kürbis Rezept, bevor die Saison schon wieder vorbei ist. Und zwar eine super käsige, knusprige und herzhafte Galette. Mit ganz viel grünen Kürbiskernen, Frischkäse, Bergkäse und knallig orangenem Hokkaido. Schon im Teig versteckt sich hier der erste Teil Käse 

Rote Bete mit Meerrettich und Mandarinen

Rote Bete mit Meerrettich und Mandarinen

So ungewöhnlich die Kombination im ersten Augenblick klingt – dieses Rote Bete Ofengemüse ist nicht nur super köstlich, sondern auch wunderbar harmonisch. Und außerdem frisch, bunt, leicht scharf, herzhaft und herrlich spannend. Perfekt also für einen grauen, tristen Wintertag! Die Rote Bete backt hier im 

Pasta mit Lauch und Haselnüssen

Pasta mit Lauch und Haselnüssen

Diese herrliche, winterliche Pasta macht sofort glücklich. Sie schmeckt nämlich angenehm bitter und aromatisch durch ordentlich Rosmarin, herrlich frisch durch die Zitronenschale und etwas süß durch den Ahornsirup. Der in (veganer) Butter angebratene Lauch ist dabei wunderbar cremig, die gerösteten Haselnüsse sorgen für den Crunch. 

Couscous mit Sellerie und Orangen

Couscous mit Sellerie und Orangen

Wenn der Winter kalt, dunkel und lang ist, braucht es Frische auf dem Teller. Wohlig warm und herzhaft sollte das Essen auch sein. Und ein bisschen scharf vielleicht und ordentlich vitaminreich. Dieser Couscous mit Knollensellerie, frischen Orangen, süßen Datteln, scharfem Harissa und knackigen Pistazien kommt 

Gyoza mit Pilzen und Pflaumensauce

Gyoza mit Pilzen und Pflaumensauce

Diese Teigtäschchen sind unglaublich köstlich. Lange habe ich überlegt, wie ich sie nennen soll – Gyoza oder Potsticker? Letzten Endes ist das eine Frage der Länderküche und das ist in meiner Fusionküche ja völlig verwischt. Wie ihr seht – ich habe mich dann (so rein 

Süßkartoffel Auflauf mit Kichererbsen

Süßkartoffel Auflauf mit Kichererbsen

Dieser Süßkartoffel Auflauf ist ein absolut großartiges Winteressen für dunkle Tage. Denn zum einen schmeckt er herrlich weich, samtig und herzhaft. Und zum anderen ist er angenehm säuerlich-frisch, knackig und leicht scharf. Und dann auch noch so farbenfroh! Dabei sorgen die Süßkartoffeln und die Tahin-Sauce 

Salbei Gnocchi mit Rote Bete und Pilzen

Salbei Gnocchi mit Rote Bete und Pilzen

Dass man Gnocchi nicht nur aus Kartoffeln, sondern auch aus Ricotta herstellen kann, war eine der coolsten Entdeckungen der letzten Jahre. So sind sie nämlich viel schneller gemacht und viel weniger aufwändig. Und dabei auch noch herrlich weich und leicht und super köstlich. Und dass 

Winterlicher Salat mit weißen Bohnen

Winterlicher Salat mit weißen Bohnen

Auch eine große Schüssel Salat kann herrlich in den Winter passen. Vor allem dann, wenn man von all den süßen Plätzchen eine kurze Pause braucht. Und dieser hier bringt wirklich alles mit, auf das man dann so Lust hat. Nämlich knackigen, etwas herben, frischen Spinat 

Pastinaken mit Orangen und Rucola

Pastinaken mit Orangen und Rucola

Es gibt ein neues Rezept mit Pastinaken! Und zwar eine herrlich fruchtige, leichte, saftige und wunderhübsche Pastinaken-Pfanne. Die Pastinaken werden gestiftelt und dann kräftig angebraten und bleiben so ein bisschen knackig und sind trotzdem herrlich weich. Dazu gesellen sich schwarze Oliven und getrocknete Tomaten und 

Selleriesuppe mit Gorgonzola und Birne

Selleriesuppe mit Gorgonzola und Birne

Jetzt wird es wirklich winterlich hier auf dem Blog. Schließlich braucht es dringend wärmende Suppen, um der Kälte etwas entgegenzusetzen. Und diese Selleriesuppe eignet sich perfekt: Sie ist wunderbar cremig, herrlich aromatisch und super köstlich. Der Knollensellerie schmeckt hier sehr sanft, da er mit dem