Grüne Pasta mit Melone und Mozzarella

Grüne Pasta mit Melone und Mozzarella

Grüne Nudeln waren schon immer meine liebsten. Und hier in Kombination mit herrlich aromatischer Melone, wunderbar herzhaften getrockneten Tomaten, köstlich weichem Büffel-Mozzarella und wunderbar knackigen Pinienkernen ergeben sie einfach einen unfassbar köstlichen Sommergenuss.

Besonders sommerlich finde ich ja, dass die Pasta in nicht mal einer halben Stunde auf dem Tisch steht. Und auch die Melone schmeckt gerade jetzt besonders gut. Hier kombiniere ich sie mit ordentlich umami schmeckenden getrockneten Tomaten. Die leicht salzigen Tomaten harmonieren nämlich wunderbar mit der Süße der Melonen, während der Rucola für eine leichte Schärfe sorgt. Dazu passen die etwas herberen Spinat-Fettuccine dann einfach perfekt! Fehlt nur noch herrlich cremiger Mozzarella, ein paar nussige Pinienkerne und etwas bunter Pfeffer und schon kann man losschlemmen.

Fettuccine mit Melone, getrockneten Tomaten und Mozzarella

Herrlich-sommerliche, lauwarme Pasta mit süß-saftiger Melone, knackigem Rucola, herzhaften getrockneten Tomaten und wunderbar sanftem Mozzarella
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 200 g grüne Fettuccine
  • 220 g Melone (ich hatte Netzmelone)
  • 100 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 50 g Rucola
  • 125 g Mini Mozzarella (am besten Büffelmozzarella)
  • 10 g Pinienkerne
  • ½ TL Salz (4g)
  • 1 TL bunte Pfeffermischung

Anleitungen

  • Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  • Den Pfeffer mörsern. Die Melone und die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden. Den Rucola waschen und trocken schütteln, mit der Melone und den Tomaten vermischen. Mit Salz und gemörsertem Pfeffer abschmecken.
  • Die Pinienkerne vorsichtig in einer Pfanne goldbraun anrösten. Den Mozzarella abgießen.
  • Die Nudeln mit der Melone, den Tomaten und dem Rucola vermischen, die Pinienkerne und den Mozzarella darüber geben.
  • Guten Appetit!
Gericht: Hauptgericht
Keyword: einfach, getrocknete Tomaten, Melone, Mozzarella, Rucola, schnell, Sommer, vegetarisch

Und weil Sommerpasta gerade so gut passt: Hier gibt es auch welche mit Aprikosen und Ziegenkäse.

Beste Grüße aus meiner Küche!